Sustanon-250 Organon

39.00

200 mg / ml 5 Ampullen

Artikelnummer: 89301 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Sustanon 250 Organon ist die erstaunlichste Testosteronmischung, die eine bedeutende Rolle in der erfolgreichsten Hormonersatztherapie spielt. Die wichtigste Attraktion dieser Testosteronmischung ist eine perfekte Kombination von vier verschiedenen Estern. Die besten Inhaltsstoffe dieses Testosterons sind nützlich für Menschen, die es für die seltene Kategorie der Testosteronersatztherapie einnehmen. Viele Sportler bevorzugen jetzt dieses Testosteron, um ihre Leistung so weit wie möglich zu steigern.

Benutzer von Sustanon 250 werden viele gesundheitliche Probleme los, die durch einen niedrigen Testosteronspiegel verursacht werden. Verwenden Sie dieses synthetische Steroid, das von Testosteron abgeleitet ist. Als injizierbare Form von Testosteron ist dies das beste Material, um die Benutzer die ganze Zeit zufrieden zu stellen. Vier Esterverbindungen dieses synthetischen Steroids sind Testosterondecanoat (100 mg), Testosteronisocaproat (60 mg), Testosteronphenylpropionat (60 mg) und Testosteronpropionat (30 mg).

Obwohl verschiedene Ester heutzutage die besten Halbwertszeiten darstellen, bietet die beste Kombination von Estern nicht die am meisten erwarteten gesundheitlichen Vorteile eines Benutzers. Viele Gesundheitsexperten und Bodybuilder empfehlen Sustanon 250 jetzt Menschen, die ihren Testosteronspiegel erhöhen möchten, um ihre Muskel- und männlichen Eigenschaften zu verbessern. Die Dosierung dieses Testosterons hängt vom aktuellen Gesundheitszustand jedes Patienten und der Art der Testosteronbehandlung ab.

Personen mit niedrigem Testosteron können ihren Arzt konsultieren und dieses Testosteron so sicher wie möglich verwenden. Benutzer dieses Testosterons erleben jetzt die beste Lebensqualitätsentwicklung. Sie können ihre Libido steigern, da sie ihr Erwachsenenalter nicht so gut wie möglich ausleben.

Sustanon 250 Organonzyklus

Es wurde auch festgestellt, dass Sustanon 250 bei fortgeschrittenen Sportlern selbst dann wirksam ist, wenn relativ niedrige Dosen verabreicht werden. Interessanterweise führt die Gabe von Sustanon 250 an Sportler, die dieses Präparat bereits in gleicher oder niedriger Dosierung verwendet haben, zu ähnlich guten Ergebnissen wie bei der vorherigen Einnahme. Sustanon 250 wird normalerweise mindestens einmal pro Woche injiziert., Das kann bis zu 10 Tage gedehnt werden. Die Bodybuilding- und Powerlifting-Dosierung reicht von 250 mg alle 14 Tage bis zu 1000 mg oder mehr pro Tag. Da hohe Dosierungen nicht empfohlen werden und glücklicherweise auch in den meisten Fällen nicht eingenommen werden, gilt die Regel 250-1000 mg/Woche. Eine Dosis von 500 mg / Woche ist für die meisten mehr als ausreichend und kann durch Kombination mit einem oralen Steroid oft auf 250 mg / Woche reduziert werden. Sustanon 250 ist als Steroidbasis während der Behandlung gut verträglich, regt die Regeneration an, gibt dem Sportler ausreichend "Kick" für intensive Trainingseinheiten und ist zudem verträglich. Um schnell an Masse zu kommen, wird Sustanon 250 oft mit Deca-Durabolin, Dianabol oder Anadrol kombiniert, während Sportler mit mehr Qualität lieber mit Danabolan, Winstrol, Bonavar oder Primobolan Depot kombinieren.

Obwohl Sustanon 250 bei Einnahme in einer vernünftigen Dosis von vielen Menschen nicht übermäßig aromatisiert, kann zusätzlich noch ein Antiöstrogen wie Nolvadex und/oder Proviron verwendet werden, um mögliche östrogenbedingte Nebenwirkungen zu vermeiden. Da Sustanon 250 die körpereigene Produktion von Testosteron für die Einnahme von HCG und Clomid unterdrückt, muss nach sechs Wochen bzw. am Ende der Behandlung daran gedacht werden. Es wird empfohlen, dass Frauen Depot-Testosteron nicht einnehmen, da der Androgenspiegel dramatisch ansteigt und Virilizalion-Syniploine entstehen können. Trotzdem ist es nicht ungewöhnlich, dass Sportlerinnen in den höheren Gewichtsklassen Testosteron einnehmen, da es Frauen, die "Testo" verwenden, hilft, "wettbewerbsfähig" zu bleiben, oder für diejenigen, die versuchen möchten, die Verwendung auf ein Testosteronpropionat allein zu beschränken oder zu injizieren maximal 250 mg Sustanon 250 alle 10-14 Tage über einen Zeitraum von höchstens sechs Wochen. An dieser Stelle möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass Steroid-Anfänger sich von allen Testosteron-Verbindungen fernhalten sollten, da sie diese zu diesem Zeitpunkt einfach nicht benötigen.

Sustanon 250 Nebenwirkungen

Übermäßiges Östrogen kann zu unerwünschten Nebenwirkungen wie Akne, Wachstum des Brustgewebes (Gynäkomastie), erhöhtem und reduziertem Fettgehalt, Verlust des sexuellen Verlangens, Schrumpfen der Hoden und Wassereinlagerungen führen. Wassereinlagerungen können den Blutdruck erhöhen und die Blutgefäße mit der Zeit schwächen. Leider ist dies nicht alles, was es tut und es kann auch mit dem 5-Alpha-Reduktase-Enzym interagieren. Diese Wechselwirkung wandelt Testosteron in Dihydro-Testosteron (DHT) um, eine eher androgene Form des Mutterhormons. DHT ist eine Bindung mit hoher Affinität für das Kopfhautgewebe, die zu Haarausfall und zum Verlust von Benutzern mit Glatzenbildung bei Männern führt. DHT kann die Prostata beeinflussen und sie vergrößern. Diese Schwellung kann dazu führen, dass die Drüse gegen die Blase drückt, was zu Harnproblemen führt. Medikamente namens 5alpha-Reduktase können diese Symptome verhindern, ohne die anabole Wirkung des Testosterons zu blockieren. Höhere Testdosierungen können sich auch negativ auf das Cholesterin auswirken und HDL senken. Testosteron ist wahrscheinlich das sicherste Steroid, aber es kann nicht auf die leichte Schulter genommen werden, und Sustanon 250 ist nicht anders. Im Detail können Sie sich mit dem Medikament vertraut machen Dauer 250 in einer spezialisierten Site, die die Zyklen, Dosierungen und Nebenwirkungen erklärt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sustanon-250 Organon“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert